Impressum Disclaimer Über Litlog Links
British fairness
»Wenn Sie die Deutschen kennenlernen, denken Sie wahrscheinlich, dass sie uns sehr ähnlich sind«. Wie uns die Briten im Jahre 1944 sahen und welche teils amüsanten, teils bedrückenden Gedanken sie sich über uns gemacht haben - zusammengefasst auf 59 Seiten im Leitfaden für britische Soldaten in Deutschland 1944. Von J. Fleischer.
Untergangsfreuden

Christian Dinger über Michel Houellebecqs Bestseller und Skandalroman Unterwerfung.

Bruch mit dem Schweigen

Ein Kinofilm über den Weg zu den Auschwitzprozessen: Im Labyrinth des Schweigens.

Distinktionsgewinn

Erzähltheorie. Eine Einführung von Tilmann Köppe und Tom Kindt. Ein neues Standardwerk?

Rebellion im Wohnzimmer
Lena lebt
Berlin behagt nicht
Leib-Seele-Technik-Text
Zauber der Liebe
Der Gattung auf den Zahn gefühlt
Allerlei Absurditäten
Mahlstrom zur Erkenntnis
»freisetzung des ich insz offne«
Puzzeln in Einsamkeit
Verratene Bilder
Lawinenhund auf Spurensuche
Der Irrgarten der Gegenwart
»Ein Bugatti für Damiano«
Dieses Motzen und Schwärmen
Lachender Tragödienmeister
Kabale nicht Liebe
Leise köchelnd
Schönheit und Strenge
Vom Ende der Unschuld
Tretmine Liebe
Nicht bloß ein Beobachter
Interaktive Erzählforschung
Psychosexueller Horror
Nordisches Grauen
Kongenial im Gleichschritt
Wach bleiben
Erzählen im Film
Kuckucksherz
Trübe Wasser
Schmieriges Parkett
Stufe um Stufe
Rabenliebe statt Mutterliebe
Ein Abend zu Facebook
New York im Überfluss
Zeilensprung ins Nichts
Graues, das leuchtet
Fish & Poems
Unglück mit Folgen
Traumatisierte Jugend
Magisch Realistisch
Das Ende ist der Anfang
Freundschaft?
Der Pyramiden Zauber
Geheimnisse aus Grimms Keller
Verlorener Spinnfaden
Literaturgeschichte kompakt
Großstadtpoesie neu verlegt
Preussens Inselzoo
Endstation Provinz
»Es kommt, wie es kommt«
Gerede von Freiheit
Blauer Band
Das Durchgangssyndrom
Deutschland, einig Kinderland
Life on Mars?
Den Dingen auf den Leim gehen
Krieg und kein Frieden
Hermann und der Tod
Cineastische Verstörung
Einige von uns
Holy Crap!
Humanismus digital?
Kaputt und zerschossen
Vertraute Fremde
Sind wir nicht alle jemandes Ernte?
»007 reporting for duty«
Desillusioniert
Frischblut
Leuchtende Leerstellen
Weitere Artikel
Lesung
»Pathetisch ist kein Argument«
Ein kontroverser, fruchtbarer Schlagabtausch: Frauke Meyer-Gosau und Kai Sina im Gespräch über lit. Spätwerke. Von E. T. Kraaz.
Podiumsdiskussion
Kabale nicht Liebe
Wie Cybermobbing funktioniert, wie man es in den Griff kriegen kann? Im Göttinger Hainberg-Gymnasium wird darüber diskutiert.
Essays
Lena lebt
Das Literaturdebüt der Macherin von Girls: Lena Dunhams unterhaltsame Essaysammlung Not that kind of girl, empfohlen von Denise Wullfen.
Theater
Von Schlampen und Dandys
»Männer, die Männer spielen, wie sie Frauen spielen«. Oscar Wildes Ein idealer Gatte, am DT in der großartigen Inszenierung von T. Dannemann.
Theater
Kleist aus der Truhe
Der paradiesische Zustand auf Erden währt nie lange. Monika Lennartz spielt im Deutschen Theater die Kleist-Novelle Das Erdbeben in Chili.
Theater
Mit angezogener Handbremse
Das JT lädt ein zu einem rasanten Trip durch jugendliche Sehnsüchte, große Gefühle und geplatzte Träume: Crash-Kids, inszeniert von Sebastian Stolz.
Weitere Artikel